SCHWANGEREN- UND WOCHENBETTBETREUUNG

Wir übernehmen in unserer Praxis die Betreuung der Schwangeren, auch von Risikoschwangeren mit Zwillings-Schwangerschaften oder bei älteren Gebärenden idealerweise vom Zeitpunkt der Planung einer Schwangerschaft, meist aber vom Ereignis der sicheren Feststellung des werdenden Lebens bis kurz vor der Geburt.

Diese Betreuung beinhaltet die von den Krankenkassen übernommenen diagnostischen Maßnahmen wie Labor, CTG, Ultraschall, ggf. Überweisungen zu Spezialuntersuchungen sowie in die Geburtsklinik – auch mit vorgeburtlicher Vorstellung -, ggf. Krankschreibung und eine Nachuntersuchung innerhalb von 8 Wochen nach der Geburt incl. der Planung einer sicheren und verträglichen Schwangerschaftsverhütung.

Jede Schwangere erhält bei Feststellug bzw. Bestätigung der Schwangerschaft alle wichtigen Informationen über die anstehenden Untersuchungen, sinnvolle Medikamente und Mikronährstoffe/Nahrungsergänzungsmittel mündlich und schriftlich. Auf Fragen und Unsicherheiten wird intensiv eingegangen.

Für jede Schwangere ist die Praxis oder Dr. Mathan auch außerhalb der Sprechzeiten telefonisch, per SMS oder per Mail erreichbar. Bei akuten Störungen wie Blutungen kann sich jede Schwangere – besonders nachts oder an Wochenenden und Feiertagen – auch direkt in einer der umliegenden geburtshilflichen Fachabteilungen der Krankenhäuser melden, um Probleme mit der Schwangerschaft sicher auszuschließen.

Die Wahl der Geburtsklinik gestaltet sich für manches Paar nicht ganz einfach, da sie von vielen subjektiven und emotionalen Faktoren abhängt. Wir raten den werdenden Eltern, sich ausführlich im Verwandten- und Bekanntenkreis bezüglich persönlicher Erfahrungen und Empfehlungen zu erkundigen. Außerdem bieten die Geburtskliniken im Bereich Koblenz und Neuwied regelmäßig Informationsveranstaltungen für Schwangere und Partner an, bei denen auch eine Kreißsaalbesichtigung und das Gespräch mit Hebammen und Ärzten in der Geburtsklinik möglich ist. Dadurch gestaltet sich die Entscheidung meist leichter. Zudem ist einige Wochen vor der Geburt auch eine Überweisung zur Vorstellung zur Geburt, z.B. zur Planung eines speziellen Geburtsvorgehens möglich. Diese Überweisung erfolgt dann im persönlichen Gesprächmit mir und der Hebamme bei der Schwangerenvorsorge in der Praxis.

Unter Links können zudem die Webseiten aller Geburtskliniken unserer Umgebung sowie der großen überregionalen Frauenkliniken angewählt werden, aus denen die wichtigsten Informationen hervorgehen.

Die Schwangerenbetreuung findet in unserer Praxis in Zusammenarbeit mit der Hebammenpraxis Nueva Vida direkt im Untergeschoss unserer Praxis statt. Weitere Informationen finden Sie dazu im Kapitel Sonstiges/Kooperation/Hebammenbetreuung.

Zusätzliche Untersuchungen, Leistungen und Laborteste, die nicht im Programm der gesetzlichen Krankenkassen angeboten werden, sind möglich und können im Kapitel Wunschleistungen nachgelesen werden.

Frauenarztpraxis - Dr. med. Roland Mathan
Höhrer Str. 34
56179 Vallendar

Tel/Fax: +49 261 - 9623350/51
E-Mail: praxis(at)mathan(dot)de

Termine nach telef. Vereinbarung:
Montag 9 - 12 und 13 - 16 Uhr
Dienstag 9 - 12:30 und 13 - 14:30 Uhr
Mittwoch 9 - 12 Uhr
Donnerstag 9 - 11:30 und 12:30 - 16 Uhr

Notfallsprechstunde:
Montag 12 -13 und 16 - 16:30 Uhr
Dienstag 12:30 - 13 und 14:30 - 15:30 Uhr
Mittwoch 12 - 13 Uhr
Donnerstag 11:30 - 12:30 Uhr
Samstag 10 - 13 Uhr